Drucken
Kategorie: Aktuelles

Liebe Eltern,

die Berliner Senatsverwaltung hat am 20.01.2021 entschieden, dass bis zum 14.02.2021 kein Präsenzunterricht an den Berliner Grundschulen stattfinden wird.

Das schulisch angeleitete Lernen zu Hause (saLzH) wird fortgesetzt und es findet weiterhin kein Regelunterricht statt. Die Winterferien (01.02.-05.02.2021) finden regulär statt.

In der Rubrik Materialien & Aufgaben finden Sie die zusammengestellten Materialien, Aufgaben und weitere Informationen der Klassen- und Fachlehrer Ihres Kindes.

Sollten Sie Fragen oder Probleme haben, können Sie den Klassenlehrer Ihres Kindes auf dieser Übersichtsseite per Mail kontaktieren.

Bis zum 12.02.2021 findet in der Grundschule nur eine Notbetreuung für alleinerziehende Eltern sowie Familien, in denen mindestens ein Elternteil in systemrelevanten Berufen tätig ist und die keine andere Möglichkeit der Betreuung haben, statt. Die anspruchsberechtigten Berufsgruppen / Berufe können Sie dieser offiziellen Tabelle der Senatsverwaltung entnehmen. Sofern Sie Anspruch auf eine Notbetreuung Ihrer Kinder haben und diese benötigen, bitten wir Sie, das folgende Formular zeitnah ausgefüllt dem Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu schicken bzw. in der Schule abzugeben.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage können Sie der Pressemitteilung der Berliner Senatsverwaltung entnehmen.

Wir möchten Sie außerdem darüber informieren, dass aufgrund der momentanen Notbetreuung in den Grundschulen kein regulärer Hortbetrieb stattfinden kann und daher die Hortgebühren auf Beschluss des Berliner Senats vorübergehend ausgesetzt werden. Weitere Informationen dazu können Sie der offiziellen Pressemitteilung der Berliner Senatsverwaltung entnehmen.

Die jeweilige Klassenleitung wird Sie zeitnah darüber infomieren, wann und wie Ihre Kinder die Zeugnisse erhalten.